Aktuelles: GS Königsknoll Sindelfingen

Seitenbereiche

Aktuelles

Elterninformation zum Schuljahresbeginn

Artikel vom 11.09.2021

Liebe Eltern,
 
wir hoffen, Sie haben schöne und erholsame Sommerferientage hinter sich und sehen mit Zuversicht dem neuen Schuljahr entgegen.

Auch das neue Schuljahr steht unter den Vorgaben der Corona-Pandemie und wird dadurch beeinflusst, auch wenn uns das Kultusministerium in der schulischen Organisation schon vieles wieder möglich macht. Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir gemeinsam auch dieses Schuljahr bestmöglich meistern werden.

Am Montag, 13.09. findet von 8.30 Uhr bis 12.15 Uhr für alle Klassen Unterricht bei der Klassenlehrkraft statt.

Alle SchülerInnen  treffen sich bitte pünktlich - mit Maske – an den Sammeltreffpunkten auf dem Schulhof.

Am Montag erhalten die SchülerInnen ihren neuen Stundenplan, der ab Dienstag gilt.

Die „Verlässliche Grundschule“ und „Flexible Nachmittagsbetreuung“ starten ebenfalls ab Montag. Mittagessen gibt es ebenfalls ab Montag wieder für die angemeldeten Kinder.
In den ersten beiden Wochen nach den Sommerferien müssen alle SchülerInnen verpflichtend eine medizinische Maske im Schulhaus und auf dem Schulgelände tragen, wenn der Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.

Wir werden unsere SchülerInnen informieren, wie sie Maskenpausen umsetzen können.

Wir werden nach den Sommerferien an der bisherigen Teststrategie festhalten. Verpflichtend sind in den nächsten zwei Wochen zwei Schnelltests pro Woche. Die Testerlaubnis aus dem vergangenen Schuljahr ist noch gültig. Möchten Sie keine Teilnahme am schulischen Selbsttest, sind Testnachweise von öffentlichen Teststationen weiterhin möglich.
 
Ab dem 27.09.2021 sind drei Schnelltests pro Woche verpflichtend!
Falls Sie in den Ferien im Ausland waren, beachten Sie bitte das Merkblatt für Reiserückkehrende. Die aktuellen Quarantänebestimmungen sind unbedingt einzuhalten!

 

Befreiung von der Präsenzpflicht

Möchten Sie Ihr Kind vom Präsenzunterricht befreien, legen Sie uns bitte innerhalb der ersten Woche nach Beginn des Schulhalbjahres eine ärztlichen Bescheinigung vor, aus der hervorgeht, dass bei dem Schüler/der Schülerin bzw. einem in häuslicher Gemeinschaft lebenden Familienmitglied das Risiko eines besonders schweren Krankheitsverlaufs bei einer lnfektion mit dem SARS-CoV-2 Virus gegeben ist (siehe Schreiben zur Präsenzpflicht vom 27.07.2021)

 

Es gibt keine Regel mehr, dass beim Überschreiten eines bestimmten lnzidenzwertes in den Wechsel- oder Fernunterricht überzugehen ist.

 

Es ist kein Einzelnachweis über ein negatives Testergebnis mehr erforderlich.

 

Die Klassenpflegschaftsabende finden in KW 39 statt. Die Einladungen hierzu erhalten Sie zeitnah.

 

Am Montag, den 20.09.2021, dürfen wir uns über ein Konzert der HANKE BROTHERS an unserer Schule freuen. Dazu erhalten Sie am Montag weitere Informationen.

Nach unserem Informationsstand soll die Corona-Verordnung bzw. die Hygienevorgaben für die Schulen in einigen Punkten noch nachgearbeitet und am Wochenende veröffentlicht werden. Wir informieren Sie dann bei den Klassenpflegschaftsabenden oder durch ein erneutes Schreiben.

 

Offizielle Informationen aus dem Kultus- und Sozialministerium

In den letzten Wochen sind zahlreiche Informationen zum neuen Schuljahr eingegangen.

Hier finden Sie die offiziellen Grundlagen:

 

Brief zum Schuljahresbeginn KM (Schreiben vom 09.09.2021)
Stärkung der Gesundheitsschutzmaßnahmen an Schulen (Schreiben vom 08.09.2021)
Corona-Verordnung Absonderung (ab 28. August 2021)
Neuerungen für die Schule durch die neue Corona-Verordnung Schule (Schreiben vom 27.08.2021)
Corona-Verordnung Schule vom 27.08.2021

Schreiben zur Präsenzpflicht vom 27.07.2021
Das Schuljahr 2021/2022 unter Pandemiebedingungen (Schreiben vom 21.07.2021)

 

Bitte beachten Sie, dass das Schulgebäude weiterhin geschlossen ist.

 
Nun wünsche ich Ihnen ein schönes Wochenende.
 
Herzliche Grüße aus der Königsknollschule
 
Susanne Schülke
Rektorin

Unsere Partner