Aktuelles: GS Königsknoll Sindelfingen

Seitenbereiche

Aktuelles

Digitaler Lerngang zur Feuerwehr

Artikel vom 30.06.2021

Am 16.6.2021 hatten wir und die Klassen 4a und 4b in der 4. und 5. Stunde ein Interview mit der Sindelfinger Feuerwehr. Weil es Corona gab, durften wir keinen Ausflug machen, deswegen besuchten wir die Feuerwehr über Teams. Die zwei Feuerwehrmänner Marcel und Marcel informierten uns über die Feuerwehr. Als erstes stellten sie sich vor und zeigten ein Video über die Feuerwehr Sindelfingen. Danach zeigten sie ein Video über ihre Büroräume. Dort gab es viele Computer. Als drittes zeigten sie das Esszimmer. Man kann in der Küche selber kochen. Anschließend sahen wir noch den Umkleideraum und die Feuerwehrautos. In das Größte passen über 2000 Liter Wasser. Außerdem zeigten uns Marcel und Marcel ihre Werkzeuge und ihre Anzüge, die 30 kg wiegen. Als letztes durften wir noch Fragen stellen. „Haben Sie sich schon Mal verletzt? Haben Sie schon Mal ein Tier gerettet?“ Marcel und Marcel beantworteten alle unsere Fragen. Es war sehr interessant.

Von T.H. (4c)

Briefe an die Feuerwehr

Am 16.06.2021 hatten die vierten Klassen eine virtuelle Führung durch die Feuerwehr. Über Microsoft Teams konnten wir den Feuerwehrmännern Fragen stellen. Durch Videos, welche die Feuerwehrleute davor gedreht hatten, wurden wir durch die Feuerwache geführt.

Wir erfuhren, dass die Feuerwehr in Sindelfingen keine Stangen oder Rutschen besitzt, da das Gebäude schon vor längerer Zeit gebaut wurde. Über den Bildschirm wurden uns die Feuerwehrautos gezeigt. Ziemlich cool fand ich, dass in der Garage ein Fitnessbereich zum Trainieren vorhanden war. Am Ende wurden wir virtuell mit der Drehleiter nach oben gefahren und konnten über das Dach der Feuerwehr schauen. Witzigerweise stand auf dem Dach der Feuerwehr eine Sonnenliege.

Am darauffolgenden Tag schrieben wir Briefe an die Feuerwehr, in denen wir weitere Fragen stellten. Die Feuerwehr antwortete mit einem sehr netten YouTube-Video auf die vielen Fragen. Dieses Video kann man unter dem Link youtu.be/CelEp-VTj4s ansehen.

Die Kinder der vierten Klassen der Grundschule Königsknoll bedanken sich ganz herzlich bei den Feuerwehrleuten für die viele Mühe, die sie sich gemacht haben.

T. G. (4a)

Die Onlinestunde mit der Feuerwehr

Am 17. Juni 2021 hatten wir, die Klasse 4b und die anderen 4. Klässler eine Onlinestunde bei der Feuerwehr Sindelfingen.

Wir (4b) hatten als Hausaufgabe, für die Feuerwehrmänner fünf Fragen zu ihrem Beruf aufzuschreiben.

Über Teams haben alle drei Klassen sich zu den Feuerwehrmännern geschaltet.

Der Herr Schmidt hat uns alles erklärt, was man bei der Feuerwehr macht.

Wir fanden es toll, dass er und sein Kollege auch ein paar Videos organisiert haben.

Bei den Videos haben wir gesehen, wie sich die Feuerwehrleute ihre Ausrüstung anziehen und wie sie aussieht.

Das Coolste war das mit der Drehleiter! Das größte Feuerwehrauto hat eine Drehleiter. Die haben sie ausgefahren und da ist jemand die Leiter mit einer Kamera hochgegangen.

Es war wirklich sehr hoch. Ganz Sindelfingen hat man gesehen.

Eine Fragerunde gab es auch und dann war die Stunde auch schon ganz schnell zuende.

 

A.B. (4b)

Unsere Partner